Fragebogen I-XI

IMG_1402Fragebogen I-XI

Premiere 01.11.2013 Lokremise, Theater St Gallen
Ein Max Frisch-Projekt

Wissen Sie, was Sie brauchen? Haben Sie Humor, wenn Sie alleine sind? Überzeugt Sie Ihre Selbstkritik?

Max Frisch war stets ein Fragender. In elf Bögen hat er seine Reflexionen zusammengefasst: zur Erhaltung des Menschengeschlechts, Ehe, Frauen, Hoffnung, Humor, Geld, Freundschaft, Vatersein, Heimat, Eigentum und Tod. Für den spartenübergreifenden Theaterabend dienen diese sehr persönlichen Texte als Ausgangsmaterial für Schauspieler und Tänzer. Identitätsfindung und Selbstverantwortung sind nicht nur die grossen Lebensthemen von Max Frisch, sie sind eine Herausforderung an die Menschen unserer Zeit.

Um die Fragebogen multimedial zu präsentieren, haben Regisseurin Katja Langenbach und Choreograf Marco Santi eine Trilogie-Struktur entwickelt: Eröffnet wird der Abend durch eine konzertant-hörspielartige Auseinandersetzung mit den Fragebogen nach einem musikalischen Konzept und in der Komposition von Sounddesigner Roderik Vanderstraeten.

An den musikalischen Auftakt schliesst sich nach einer Pause eine Choreografie der Fragen im anderen Raum der Lokremise an. Den letzten Teil der Trilogie bildet ein mit choreografischen Elementen durchsetzter, schauspielerischer Teil, der Frischs Theatertext Biografie: Ein Spiel mit Fragen aus den Fragebogen verknüpft. Mit diesem ungewöhnlichen Theaterabend setzen wir nach Homo Faber und Biedermann und die Brandstifter die Beschäftigung mit diesem grossen Schweizer Autor fort.

Einführung in das Max Frisch-Projekt am Dienstag, 5. und Freitag, 15. November, jeweils 19.30 Uhr.
Publikumsgespräch im Anschluss an die 17 Uhr-Vorstellung am Sonntag, 17. November 2013.

Ort | Lokremise | Grünbergstrasse 7, St.Gallen | www.lokremise.ch

Inszenierung: Katja Langenbach
Stückkonzeption: Katja Langenbach und Karoline Exner
Choreografie: Marco Santi
Musik: Roderik Vanderstraeten
Bühne: Katrin Hieronimus
Kostüme: Julia Ströder
Licht: Rolf Irmer
Ton: Marco Mathis
Regieassistenz: Melanie Osan
Choreographie Assistenz: Constantin Georgescu

Mit Diana Dengler | Meda Gheorghiu-Banciu | Danielle Green | Sven Gey | Oliver Losehand | Marcus Schäfer | Julian Sigl
Tanzkompagnie des Theaters St.Gallen Jasmin Hauck | Hella Immler | Sandra Klimek | Emma Skyllbäck | Cecilia Wretemark | Exequiel Barreras | Sebastian Gibas | Alexandre Gilbert | David Schwindling | Tobias Spori

“ … Zum Start aber, in Saal zwei, ein surrealistisches Fragengewitter. Einer (Sebastian Gibas) sieht aus wie der Autor höchstpersönlich. Mit fünf Bürogenossinnen und -genossen hämmert er auf seine Hermes Baby ein, die Fragen aus den insgesamt elf Fragebögen Frischs jagen sich, unterbrochen, rhythmisiert, aufgepeitscht von E-Gitarre, Bratsche, Schlagzeug, Klavier, Ukulele, Maultrommel, Klarinette, Trompete. Die Musik  (konzipiert von Roderik Vanderstraeten) spielen die sechs Frageakrobaten gleich selbst, rund um, auf und unter dem Frisch-Tisch. Antworten sind zwecklos, die Szenerie ist urkomisch, die Einfälle grandios (besonders wo es um Freundschaft oder ums Geld geht) und selten (bei den „Heimat“-Fragen) auch mal platt. Frischs moralisch hoher Frageton wird mit einer musikalischen Ironie dekonstruiert, die an Marthaler erinnert.“ (Saiten Ostschweizer Kulturmagazin, Im Fragengewitter)

Ein Max Frisch Musik Theater, Teil 1

Roderik Vanderstraeten: Musikalische Leitung, Klavier, E-Gitarre, E-Bass, Mundmelodica, Geräusche und Percussion
Sven Gey: Klarinette, Flöten, Dudelsack, E-Bass, Gesang, Geräusche und Percussion
Danielle Green: Querflöte, Klavier, Gesang, Geräusche und Percussion
Emma Skyllbäck: E-Gitarre, Kalimba, Gesang, Geräusche und Percussion
Hella Immler: Geige, Gesang, Geräusche und Percussion
Exequiel Barreras: Schlagzeug, E-Bass, Gesang, Geräusche und Percussion
Sebastian Gibas: Trompete, Muschelhorn, Mundmelodica, Harmonica, Gesang, Geräusche und Percussion

Fotos: Roderik Vanderstraeten

Warum? Max Frisch Musik Theater

IMG_1304 IMG_1314 IMG_1316 IMG_1337 IMG_1352

IMG_1402 IMG_1404 IMG_1406 IMG_1409 IMG_1411 IMG_1413 IMG_1415 IMG_1417 IMG_1419 IMG_1421 IMG_1423